Die Roldag wurde 1982 von der SBB mit wesentlicher Unterstützung und Beteiligung privater Unternehmungen gegründet.
Zum Aktionariat gehören Getreidehandels- und Mühlenunternehmungen, Speditionen sowie Unternehmungen des Bootshandels.